Leinmehl, Bio

3,50  incl. MWSt

Bio Leinpresskuchen, fein

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Leinmehl

Unser Leinkuchenmehl ist kein echtes „Mehl“ im Sinne von Getreide, sondern feiner Leinpresskuchen. Dieser wird beim Ölpressen gewonnen. Bi uns fällt der Presskuchen nicht in festen Stangen, sondern in lockeren Bröseln an. Das Leinmehl erhält man durch Aussieben. Es ist nicht so fein wie Mehl oder Puderzucker, jedoch ausreichend fein, um damit zu backen.

Leinmehl besteht zu 40% aus pflanzlichem Eiweiß, 38% Ballaststoffen, Restöl, Vitaminen und Mineralien.

Leinmehl ist glutenfrei und Low Carb.  Man kann es beim Backen einsetzten oder wie Leinsamen verwenden.

 

Deutsche Landwirtschaft

DE-ÖKO-034

Zutaten: Leinsaat teilentölt*,

*aus ökologischen Landbau

 

Lagerung: Leinmehl sollte trocken gelagert werden. Es ist etwa 6-12 Monate haltbar.

Tipp: Mithilfe von Leinmehl, Flohsamenschalen und anderen Zutaten kann man glutenfreie Brötchen backen, die so gut wie keine Kohlenhydrate enthalten. Hier finden Sie ein Rezept für Brötchen ohne Kohlenhydrate

 

Zusätzliche Information

Menge

300 g, 700 g